April

Update – Frühlingsgefühle

In der letzten Woche war der Frühling spürbar. Bunte Blumen, grüne Knospen, alles wächst und gedeiht. Zeit um auch in meinem Blog dem Frühling platz zu machen. Der Disney Film Onkel Remus im Wunderland hält dafür ein ganz fabelhaftes Lied parat. Mit „Zip-A-Dee-Doo-Dah“ wird die Natur gefeiert. Schade, dass der Film immer noch keine DVD Genehmigung bekommen hat. 

 

 

Update – LSD Selbstversuch

Kaum einer, der nicht Fear and Loathing in Las Vegas kennt. Drogen-Roadmovie mit musikalischer Untermalung von Jefferson Airplane. „Somebody to love“ heißt der Song, der Johnny Depp in einem Nachclub in Las Vegas begleitet. Auch andere Lieder der Band finden sich im Film wieder. Hier habe ich ein Musikvideo ausgewählt, in dem auch Filmausschnitte zu sehen sind. Sehr gelungen wie ich finde.

 

 

Update – 70 Jahre Ende des 2. Weltkrieges

Zu Halo 2 steuerten unter anderem Breaking Benjamin mit ihrem Song „Blow me away“ einen Teil zum Soundtrack bei. Ein Kampf für die Menschen und gegen die Vernichtung der Menschheit. Breaking Benjamin haben sich auch zwischenzeitlich wieder zusammen gefunden und werden noch diese Jahr ihr neues Album auf den Markt bringen. Mit dem neuen Album „Dark before dawn“, was Ende Juni erscheinen wird, werden sie hoffentlich an die alten Erfolge anknüpfen können.

 

 

 

Update – rockige Ostern

Rockig wird es zu Ostern auch bei den Soundtracks. Düster und gruselig , das könnten Adjektive sein, die einem als erstes in den Sinn kommen wenn man an die Band Mushroomhead denkt. Muschroomhead haben zum 6. Saw Teil mit ihrem Lied „Soul is mine“ einen Teil des Soundtracks beigesteuert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s